Gutschein bestellen

Schenken Sie, was Sie am liebsten selbst geniessen würden!

Online bestellen

Bestpreis-Garantie

Erfahren Sie mehr...
 

Mehr...

  • tripadvisor
    «Super gelegenes Hotel außerhalb von Zürich»

    Sehr modern eingerichtet,sehr schöne Zimmer, freundliches Personal, super Frühstück und ein tolles Menü zum Abend. Kostenlose Parkplätze in der eigenen Tiefgarage. Direkt gegenüber des Bahnhofes gelegen, aber nicht laut. Alle paar Minuten fährt ein Zug nach Zürich. Fahrzeit 10 min. W-Lan kostenlos. Seeblick auch. Alles in allem perfekt für einen Trip nach Zürich. Gutes Preis-Leistungsverhältnis für die Schweiz.

    Wolfgang M.

  • tripadvisor
    «Super Hotel, sehr netter Empfang»

    Haben um 24:00 noch vom Hotelchef persönlich Getränke bekommen. Das Frühstück ist außergewöhnlich, in der Auswahl wie ebenso in der Qualität. Bei der Abreise haben wir noch nette Tipps bekommen für Skigeschäfte und Museen. Definitiv zu empfehlen!

    Caspar M.

pfeil

hotel

Architektur des Neubaus

Der Neubau des Hotels in Thalwil entspricht einem modernen, individuellen und funktionellen Baukörper. Die Strassenfassade, das eigentliche Gesicht des Neubaus, wird durch das auskragende Vordach und die vorgelagerte Stützenreihe geprägt, die in den Fahnenstangen ihren Abschluss finden. Die Hausflanken aus Naturstein fassen die horizontal orientierten Glasflächen ein, welche durch die vorgelagerte Balkonschicht verdeutlicht wird. Der Zwischenbau übernimmt die Rolle des Bindegliedes zum Nachbarhaus.

Der Hauptbau dient dem Hotel. Im Erdgeschoss befindet sich die Hotelhalle mit Empfang und Lounge. Die offen geführte Liftanlage führt von der Hotelhalle in die oberen Zimmergeschosse wie auch ins Seminargeschoss. Im Seminargeschoss befinden sich Räume für 5 bis 150 Personen, vorgesehen für Seminare, Bankette, Feste und viele weitere Anlässe. Im Dachgeschoss entstanden zwei Club-Zimmer und ein multifunktionaler Seminar- und Eventraum. Von hier geniesst man den Blick über den See, die Voralpen und bei guter Sicht bis in die Alpen.

Feng Shui-Analyse

Eine Analyse des Projektes nach Feng Shui hat die äusseren wie die inneren räumlichen Verhältnisse geprüft. Diese Untersuchungen waren wegweisend für die innenräumliche Farbgebung des Hotels. Das Zusammenspiel der kubischen zu den runden Formen, ein Charakteristikum dieses Baus, wurde im Bericht als besondere Qualität gewürdigt.

Fazit zum Neubau

«Aus der räumlichen Enge der Parzelle ist es gelungen, einen kubisch klaren Einzelbau in die Reihe der bestehenden Solitärbauten zu stellen, mit eigenem Gesicht und Ausstrahlung. Bei der inneren Ausgestaltung konnte, ohne Ausleihen aus der Requisitenkammer der Beliebigkeit, eine spannende Abfolge von Räumen mit ganz individuellen Ausprägungen geschaffen werden.»
So der Kurzbeschrieb des Architekten Chaschper Gachnang, Thalwil.

  • tripadvisor
    «Super gelegenes Hotel außerhalb von Zürich»

    Sehr modern eingerichtet,sehr schöne Zimmer, freundliches Personal, super Frühstück und ein tolles Menü zum Abend. Kostenlose Parkplätze in der eigenen Tiefgarage. Direkt gegenüber des Bahnhofes gelegen, aber nicht laut. Alle paar Minuten fährt ein Zug nach Zürich. Fahrzeit 10 min. W-Lan kostenlos. Seeblick auch. Alles in allem perfekt für einen Trip nach Zürich. Gutes Preis-Leistungsverhältnis für die Schweiz.

    Wolfgang M.

  • tripadvisor
    «Super Hotel, sehr netter Empfang»

    Haben um 24:00 noch vom Hotelchef persönlich Getränke bekommen. Das Frühstück ist außergewöhnlich, in der Auswahl wie ebenso in der Qualität. Bei der Abreise haben wir noch nette Tipps bekommen für Skigeschäfte und Museen. Definitiv zu empfehlen!

    Caspar M.